Was ist im Gruppenkalender der Unterschied zwischen "Notiz", "Aufgabe" und "Termin"?

In Ihrem Gruppenkalender haben Sie die Möglichkeit, durch bestimmte Begriffe Ihre Aktivitäten zu verdeutlichen.

Haben Sie zum Beispiel einen festen Termin, also eine geplante Aktivität, Besprechung oder ein Ereignis mit Start- und Endzeitpunkt, kann dieser entsprechend als "Termin" angelegt werden.

Eine Tätigkeit, die Sie irgendwann ausführen möchten, können Sie als "Aufgabe" anlegen, und wenn Sie sich etwas notieren möchten, wie z. B. Fragen, Ideen, Erinnerungen oder Ähnliches, dann verwenden Sie die "Notiz".

Beispiele und weitere Informationen finden Sie in IN-FORM über <F1> in Ihrer Online-Hilfe.

Zurück nach oben