Wie kann ich Artikel vom Großhändler in IN-FORM einlesen?

IN-FORM bietet Ihnen mehrere Schnittstellen, die Daten Ihrer Großhändler zu übernehmen:

Datenservice

Über das Zusatzmodul Datenservice können Sie Artikel- und Preislisten Ihres Großhändlers einlesen.

Dies kann entweder über lokal bereitgestellte DATANORM-, ELDANORM- oder ZVEHNORM-Dateien geschehen
oder über direkte Onlinezugänge zu Ihrem Großhändler per DATANORM Online.

Die unterstützten Formate finden Sie hier.

OCI / IDS

Mit dem Zusatzmodul Schriftstückimport/-export können Sie problemlos per OCI oder IDS auf den Onlineshop Ihres Großhändlers zugreifen.

Sie sehen die Verfügbarkeit und Ihre individuellen Einkaufspreise der Artikel, übertragen die Daten zwischen Onlineshop und IN-FORM und erzeugen aus Zeichnungen bzw. Stücklistenprogrammen automatisch Ihr Angebot. Die Online-Verbindung zum Großhändler spart eine Menge Bestellaufwand und Telefonate.

Was Sie benötigen, um die Funktionen zu nutzen, finden Sie unter Systemvoraussetzungen Module und Schnittstellen.

Microsoft Excel / Text

Eine weitere Lösung ist es die Artikel per ASCII-Datei (CSV/TXT) zu importieren. Hierbei ist ein klarer tabellarischer Aufbau wichtig, da die Spalten den einzelnen Artikelfeldern zugeordnet werden müssen. Diese Funktionalität ist im Grundmodul enthalten.

Weitere Informationen und Beispiele finden Sie in Ihrer Online-Hilfe (IN-FORM <F1>-Taste) unter Adressen bzw. Artikel importieren.

Zurück nach oben